Töpferei

Ein Spaziergang durch Alfdorf ist unweigerlich auch ein Spaziergang durch die Geschichte der Gemeinde. Nicht Museen sind es, die Einblick in die Vergangenheit geben, sondern Menschen, die das Handwerk von einst auch heute noch ausüben.

Hierzu gehört auch Günther Schöffel, der in der Breitstraße 31 eine Töpferei betreibt – dies bereits in der sechsten Generation. Wer den Verkaufsraum betritt, dem gewährt Schöffel gerne auch einen Blick in die Töpferei.

Bewertung des Schauortes