Alfdorf

In Alfdorf wird die Landschaft von Wäldern, Seen und historischen Wassermühlen geprägt. Ein Mühlenwanderweg führt mitten durch die Gemeinde – und wer auf diesen idyllischen Pfaden wandert, gelangt immer wieder an Orte, an denen die Zeit scheinbar seit hunderten von Jahren still steht.

Würzige Luft und plätschernde Bäche sorgten für Entspannung und lassen den Alltagsstress schnell vergessen. Einige der alten Mühlen sind für Besucher zugänglich – und jedes Jahr an Pfingsten gibt es im Rahmen des Mühlentags ein großes Fest.

Die Seen laden zum Baden und bieten zum Teil die Möglichkeit zum Camping. Im Teilort Adelstetten ist das Domizil der Familiensportgemeinschaft Alfdorf, die dort über einen FKK-Campingplatz verfügt.

Im Hauptort selbst ist vor allem das als Rathaus genutzte Neue Schloss einen Blick wert.

Infos zu Alfdorf

Schauorte und Tipps in Alfdorf

Tipps zu Alfdorf

Hier fehlt noch ein Schauort? Für Tipps zu interessanten Schauorten in Alfdorf einfach unser Kontaktformular „Schauorte zwischen Alb und Wald“ aufrufen.