Remstalgartenschau

Vom 10. Mai bis zum 20. Oktober 2019 präsentiert sich die Remstalgartenschau als unendlicher Garten. 16 Kommunen überwinden die Grenzen des politischen Raumschaftsdenkens. Im Remstal wird ein ganzer Landschaftsraum auf einer Länge von 80 Kilometern für 164 Tage in Szene gesetzt.

Schauorte der Remstalgartenschau

Die Rems-Zeitung als lokale Tageszeitung begleitet die Gartenschau. Die Redaktion zeigt die schönsten Schauorte der teilnehmenden Kommunen von der Remsquelle bis zum Mittelpunkt der Rems. Tipps und Termine aus Essingen, Mögglingen, Böbingen an der Rems, Schwäbisch Gmünd und Lorch.

Schauorte und Tipps im oberen Remstal

Das obere Remstal bietet weitere interessante Schauorte:


Remstalgartenschau 2019

Aktuelles

Termine und Veranstaltungen

Übersicht über die Termine und Veranstaltungen.