Rechberg

Rechberg ist der höchstgelegendste Stadtteil von Schwäbisch Gmünd. Wahrzeichen und beliebte Ausflugsziele sind die Burgruine aus der Stauferzeit und die Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg. Bei klarer Sicht reicht der Blick vom 707 Meter hohen Wallfahrtsberg bis zu den Alpen.

Gleich in der Nähe von Rechberg befindet sich der Campingplatz und das Isländergestüt Schurrenhof.

Infos zu Rechberg

Nachrichten aus Rechberg

Schauorte und Tipps in Rechberg

Tipps zu Rechberg

Mit Innovationslust und Leidenschaft möchten wir gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern, mit Vereinen und Kommunen die schönsten Plätze unserer Heimat vorstellen: Melden Sie uns Ihre Veranstaltungen, nennen Sie uns Themen, verraten Sie uns Ihren ganz individuellen Geheimtipp, beschreiben Sie uns einfach Ihren persönlichen Lieblingsort – ihren „Schauort“. Für Tipps zu interessanten Schauorten in Rechberg einfach unser Kontaktformular „Schauorte in Schwäbisch Gmünd“ aufrufen.